Themenausblick:

Juli/August: Bruder Klaus – der grosse Flüeli-Comic

September: Freundschaft – ein kostbares Ding!

Oktober: Peru - Indios, Alpakas & bunte Mützen

November: Leben & Tod - und was kommt danach?

Aktuell im «tut»: Der grosse Bruder-Klaus-Comic

Kennst du Niklaus von Flüe – auch Bruder Klaus genannt? Er lebte vor langer Zeit, vor mehr als 600 Jahren. Doch vergessen ist er bis heute nicht. Über 30 Kirchen in der Schweiz tragen seinen Namen. Sogar im Bundeshaus in Bern steht eine grosse Bruder-Klaus-Statue – gleich neben der von Wilhelm Tell. Und Tausende Menschen pilgern jedes Jahr in die Ranftschlucht im Flüeli. Dort lebte Niklaus fast 20 Jahre lang. Im «tut»-Comic erfährst du alles über den Schweizer Nationalheiligen, wie er lebte, wen er liebte, wofür er einstand und warum viele Menschen ihn schon zu Lebzeiten bewunderten.

Mit grossem Rätsel und tollen Preisen! Viel Spass beim Lesen und Entdecken!

«Gut verständlich und in einprägsamen Bildern präsentiert das Kinder- und Jugendmagazin «tut» mit seinem Comic über Bruder Klaus interessante und einprägsame Einsichten in dessen Leben und Wirken. Liebevoll und detailgenau ist der Comic eine ausgezeichnete Einstiegslektüre zu diesem sperrigen, vielfach unterschätzten Mystiker und Landespatron der Schweiz.»

Dr. Roland Gröbli Bruder-Klausen-Stiftung Sachseln Mitglied des Stiftungsrats

 

Hier gehts zur Abobestellung

oder zum E-Mail-Kontakt
(Einzelbestellungen/Klassensätze)

 

www.tut.ch wird zur Zeit überarbeitet!